Skip to Content

IMPROVing – Schule

Unterricht und Spaß dabei!? Online und offline!

Das gibt es – das wissen wir. Aber wir wollen mehr davon!

Unser Ziel ist es, Pädagog:innen eine spielerisch-interaktive Herangehensweise an Alltagssituationen im Schulkontext zu eröffnen. Wir bieten Module wie Teambuilding, positive Fehlerkultur, Lehrer:innengesundheit, Umgang mit Überforderung oder auch Angebote zur Unterrichtsentwicklung… Und seit neuestem sind auch wir digital unterwegs und haben tatsächlich Spaß dabei! Wer hätte das gedacht… Wir nicht und daher wollen wir unsere Entdeckungen gern weitergeben!

Wie? Wir nutzen Methoden der Improvisationstechnik für Workshops, die glücklich machen!

Was noch? Motivation, Kreativität, Offenheit, Aufmerksamkeit, Mut, Selbstvertrauen, Spontaneität, Teamgeist und Spaß!

Eine Auswahl unserer Module – bitte anklicken:

Module für Lehrer:innen/Lehramtsanwärter:innen:
Mut zum Risiko! – Positive Fehlerkultur
Interaktive Inhaltsvermittlung! – Lehren mit Impro-Methoden (auch digital!)
Wir sind ein Team! – Miteinander im Kollegium/in der Klasse (auch digital!)
Eine Frage der Haltung! – Meine eigene Lehrerpersönlichkeit
Vielfalt nutzen! – Arbeit mit heterogenen Gruppen

Modul für Schüler:innen:
Souverän und angstfrei – Präsentationstraining

Gern entwickeln wir individuelle Workshop-Module für Ihre Zielgruppe!

Die Trainer:innen und Schauspieler:innen des Improvisationstheaters frei.wild Berlin vermitteln Methoden, die in gezielten Unterrichtsphasen eingesetzt werden können, um sowohl die Sozial- als auch die Selbst- und Sachkompetenz der Schüler:innen zu fördern. In den interaktiven Workshops erproben die Teilnehmer:innen diverse Improvisationstechniken selbst und nehmen einen Fächer an Möglichkeiten in ihre zukünftige Arbeit mit.

Postkarte Lernen

Das sagen unsere Teilnehmer:innen:
Referenzen aktuell
Referenz Dt. Botschaft Sarajevo 2016
Gutachten Odessa
Zertifikat WS Sarajevo
Gutachten Sarajevo 2014

Facebooktwittermail